Nr. 6 noch immer nicht erschienen

Liebe elektrospieler,

 

nach langem Hin und Her und wochenlanger Hinhaltetaktik durch unseren bisherigen Verlags- und Vertriebspartner VMS haben sich unsere schlimmsten Befürchtungen bestätigt: elektrospieler Nummer 6 wurde wider unserer ursprünglichen Informationen nicht gedruckt, nicht vertrieben, nicht veröffentlicht - kurzum, es gibt ihn nach wie vor nur in digitaler Form auf unserer Festplatte. 

 

Als Folge haben wir uns sofort von VMS getrennt – und uns wieder mit dem elektrospieler-Mitbegründer CSW zusammengetan, mit dem wir Ende Februar die nächste Ausgabe bringen. Die wird neben aktuellen Themen (darunter das neue "Marvel vs. Capcom", "Tron" und "Kirbys magisches Garn") auch einige derjenigen Berichte beinhalten, die eigentlich in der Dezember-Ausgabe hätten erscheinen sollen. 

 

Da elektrospieler nicht nach Monaten, sondern nur nach Ausgaben nummeriert wird, machen wir wie erwartet mit "Nr. 6" weiter.

 

Die ursprüngliche Nr. 6 (siehe HIER) werden wir in den kommenden Tagen als kostenlosen PDF-Download zur Verfügung stellen. 

 

Wir entschuldigen uns bei all unseren Lesern, Abo-Kunden und treuen Fans für die Verzögerung und wochenlange Ungewissheit über den Verbleib der jüngsten Ausgabe! Unsere Abo-Kunden erhalten als Entschuldigung jeweils eine Ausgabe gratis! 

 

elektrische Grüße, 

 

Eure Redaktion

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Lars (Donnerstag, 20 Januar 2011 12:27)

    Viel Erfolg mit den neuen Vertriebspartner!

  • #2

    Robert Bannert (Donnerstag, 20 Januar 2011 12:30)

    @Lars: Danke. ;)

  • #3

    Till (Donnerstag, 20 Januar 2011 21:24)

    Gratis Ausgabe für Abo-Kunden, das nenne ich mal Kundenservice :-) Auf längere Zeit hätte VMS euch einen richtigen Imageschaden beschert.

  • #4

    Rolf (Freitag, 28 Januar 2011 21:25)

    Die oder der (?) elektrospieler ist das erste und einzige Magazin für Games, dass ich je abonniert habe. Klasse Artikel, klasse Aufmachung. Ich freue mich auf die nächste Ausgabe - wann immer die auch kommen mag...

  • #5

    Robert Bannert (Freitag, 04 Februar 2011 19:36)

    @Rolf: Sorry für die verspätete Antwort, hier geht's drunter und drüber, Heftproduktion. ;) Vielen Dank für das liebe Kompliment!