iGames: Wacky Lands – BIG BOSS

(iPhone, iPod Touch, iPad)

Ab in die Chefetage

Willkommen im Weihnachts-Wacky-Land: hier bekämpfen wir aufdringliche Elfen.
Willkommen im Weihnachts-Wacky-Land: hier bekämpfen wir aufdringliche Elfen.

In den meisten Spielen bereiten sie uns Kopfzerbrechen und Wutausbrüche, aber in "BIG BOSS" von 'Chillingo' dürfen wir endlich mal selber Endgegner spielen: Wir stapfen als Godzilla-artiges Comic-Monsterlein durch ein tooniges, horizontal scrollendes Mittelalter und verdreschen wackere Rittersleut. Oder Bogenschützen. Oder durchgeknallte Feen… und was den Designern sonst noch Veralberungs- bzw. Verachtungwürdiges eingefallen ist. Per Touchscreen-Wischer führen wir wuchtige Hiebe aus (wahlweise mit nackter Faust oder übergroßem Prügel), mit denen wir ganze Gegnergruppen vom Bildschirm kloppen. Wer lang genug wartet, der darf außerdem ein Boss-würdiges Special ausführen – darunter z.B. mächtiger Erdbeben-Stampfer oder schweinekalte Schockfrost-Attacke.

Fortschrittliche Waffentechnologie: Unser Endgegner macht seine Widersacher mit improvisiertem Metzel-Utensil platt.
Fortschrittliche Waffentechnologie: Unser Endgegner macht seine Widersacher mit improvisiertem Metzel-Utensil platt.

Geht dem Chef die Energie aus, dann greift er zum nächstbesten Snack: meistens eine leckere Prinzessin, die mit beherztem Schmatzer verschlungen und den bösslichen Energiereserven hinzugefügt wird. Auch nett: Werden die feindlichen Winzlinge wegen allzu großer Übermacht lästig, dann dürfen wir sie mit einer kugelrunden Muh-Kuh schwungvoll umbowlen. 

 

Wer fleißig metztelt, mampft und Kühe schmeißt, der steigt früher oder später einen Level auf und darf im bestialischen Shopping-Menü einkaufen: Außer feschen Accessoires (Karate-Kluft, Stirnband oder Turnschuhe gefällig?) werden hier neue Boss-Formen wie der flauschige Yeti-Look verhökert. 

 

Langfristig fehlt's dem Endgegner-Scharmützel am nötigen Facettenreichtum und taktischen Pfiff, aber als kurzer, unkomplizierter Snack für Zwischendurch ist der "Big Boss" perfekt geeignet – und die lächerlichen 1,60 Euro allemal wert. Wer schmunzeln, Boss-Gegnerchen stylen, Ritter zermatschen und Prinzessinen fressen will, der greift zu. (Rülps)

 

Unsere Wertung: 10 von 15 (gut)

 

Einkaufen und Entwickeln: Wir machen unser Boss-Monster fit für den nächsten Metzel-Gang.
Einkaufen und Entwickeln: Wir machen unser Boss-Monster fit für den nächsten Metzel-Gang.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Springteufel (Freitag, 25 März 2011 01:02)

    Extrem putzige und ansprechende Grafik. Werde ich mir Shoppen :)