NEWS: Kein "Medal of Honor" mehr

"Medal of Honor" ist nicht mehr: Nachdem das gefloppte "Warfighter" den ganzen EA-Apparat kurzzeitig in Bedrängnis brachte (Entlassungen und Ausgabenkürzungen waren die Folge), hat man sich jetzt dazu entschlossen, die Serie nicht mehr fortzusetzen.

 

Insg. hat EA im dritten Quartal des laufenden Geschäftsfjahres einen Umsatzrückgang von 1,06 Mrd. auf 922 Mio. US-Dollar verbucht. Immerhin: Der Nettoverlust von 205 Mio. wurde auf 45 Mio. Dollar reduziert. Der Verkauf von phyischen Produkten war mit 568 Mio. Dollar kleiner als im vergangenen Jahr (738 Mio.), Download-Inhalte sind dagegen in der Kundengunst gestiegen: Hier nahm man statt der 274 Mio. des Vorjahres 321 Mio. Dollar ein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0