NEWS: Epic stoppt "Infinity Blade Dungeons"

Seine 'Impossible Studios' hat Epic ursprünglich gegründet, um Mitarbeitern der insolventen 38-Studios-Tochter 'Big Huge Games' ("Kingdoms of Amalur") einen neuen Job zu verschaffen. Hier sollten die Spiele-Experten das Action-RPG "Infinity Blade Dungeons" für iOS-Geräte entwickeln, doch jetzt hat man das Projekt auf Eis gelegt. Die Zukunft des Studios ist ungewiss.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0