Top-Story


Alte Liebe rostet nicht: "Bioshock Collection" im wasserdichten Test

Von den Tiefen des Ozeans in himmlische Sphären: Mit seiner "Bioshock Collection" verpasst Hersteller 2K drei unverwüstlichen Ego-Shooter-Klassikern das längst überfällige Makeover. Aller Remake-Müdigkeit zum Trotz: Wenn es jemals eine Neuauflage gab, die eine Neuanschaffung wert war – dann ist es diese hier! Wir verraten warum. (MEHR)


Aktuelle Top-News

Uff: Ubisoft wird nicht von Vivendi geschluckt – vorerst.

Auf diese Oktober-Spiele freuen sich PS-Plus-Kunden.

Skurril: Werbeaufsicht ermittelt gegen "No Man's Sky"-Team.



Features, Stories & more


Dino-starker VR-Talk mit Cryteks "Robinson"-Producer Fatih Özbayram

INTERVIEW • Bruchlandung auf dem Dinosaurier-Planeten: Mit "Robinson: The Journey" liefern die deutschen Grafik-Experten von Crytek den wichtigsten Exklusiv-Starttitel für Sonys Cyber-Brille 'PlayStation VR'. Producer Fatih Özbayram verrät uns, wie man virtuelle Urzeit-Riesen zähmt. (MEHR)

 


Creative Director Andreas Suika über "The Long Journey Home"

INTERVIEW • Mit "The Long Journey Home" veröffentlichen die Adventure-Profis von Daedalic ihr erstes Abenteuer, das uns in die Tiefen des Weltraums entführt. Im Interview verrät uns Creative Director Andreas Suika, was "The Long Journey Home" so besonders macht und wie man ein prozedurales Universum erschafft, das uns im Gedächtnis bleibt. (MEHR)



Geduldsprobe mit System: "The Tomorrow Children"

TEST für PS4 • Willkommen im kommunistisch regierten Spielzeug-Land: Mit ihrem PS4-exklusiven Multiplayer-Gewusel "The Tomorrow Children" schlagen Sony und Q-Games systemkritische Töne an. Aufbau-Fans stellen sich auf ein zwar abstraktes und ausgesprochen mühseliges, aber auch kunstvolles Genre-Porträt ein. (MEHR)

 


Ego-Shooter-Studie in Film-Form: Der Fall "Hardcore"

FILMKRITIK • Ego-Shooter-Film – ist das möglich? Ein Action-Spiel ohne jede Interaktion – geht so was? Nein, natürlich nicht. Und warum das unmöglich klappen kann – das zeigt uns "Hardcore" vom russischen Regisseur Ilya Naishuller so großartig, humorvoll und trashig, das er allein deshalb sehenswert ist. elektrospieler über ein Film-Experiment, das funktioniert, weil es nicht funktioniert – und uns dann auch noch mitteilt warum. (MEHR)

 


Weitere Themen im Überblick


TEST: THE CURIOUS EXPEDITION

Eingeborene Stämme im Dschungel, totgeglaubte Dinosaurier als Reittiere und das  große Pixel-Abenteuer: Mit "The Curious Expedition" will der Entwickler "Maschinen-Mensch" unser Entdecker-Gen wecken.

KOLUMNE: PROBLEMFALL PIXEL-SPIEL

Ist die auf Retro gebürstete Darstellung von Pixel-Games nur eine plumpe Verkaufsmasche oder eine ernstzunehmenden Ästhetik? Robert über wachsende Ratlosigkeit im Angesicht von Spielen, die Jugend-Hits imitieren wollen.



MONATS-AUSBLICK: DER SEPTEMBER

Von den kalten Steinhöhlen der "Zwerge" über die sandigen Wüsten aus "ReCore" bis hin zu den dampfenden Rennspiel-Dschungeln aus "Forza Horizon 3": Der Spiele-Herbst hat begonnen – und er startet mit einem heißen September!

TEST: MASTER OF ORION

Mit seinem Remake des gleichnamigen 90er-Jahre-Klassikers will "World of Tanks"-Macher Wargaming Fans des Originals genauso beglücken wie neue Spieler rekrutieren. Kann dieser galaktische Spagat gelingen?



INTERVIEW: DIE ZWERGE KOMMEN!

Das deutsche Studio King Art verwandelt die Fantasy-Romanreihe von Markus Heitz in ein Rollenspiel – genau die richtige Zeit, um sich mit Chef-Zwerg Jan Theysen ans Lagerfeuer zu setzen und über das Projekt zu plauschen.

TEST: HYPER LIGHT DRIFTER

Mit "Hyper Light Drifter" liefert Heart Machine ein Adventure ab, das die von Krankheit gezeichneten Lebenserfahrungen seines Schöpfers einfängt. Wir haben seinem Helden auf die blauen Finger geschaut.



SPECIAL: ELEKTRISCH AUF DER GAMESCOM

Fan-Stampeden, viel Gelatsche, Übermüdung, voller Terminplan: elektrospieler Robert hat sich dem GC-Stress gestellt und resümiert über eine Messe-Erfahrung zwischen Hype und Zeitverschwendung.

SPECIAL: DAS ENDE ALLER GENERATIONEN?

Mit der bald anstehenden Veröffentlichung von "Xbox Scorpio" und "PS4 Neo" steht uns eine potentielle Sensation ins Haus: Die etablierte Veröffentlichungs-Strategie der Konsolen-Generationen droht sich aufzulösen.



TEST: NO MAN'S SKY

Ein Meer aus 18 Trillionen Himmelskörpern:

"No Man's Sky" beschert Spielern mit Raumfahrer-Gen die bisher größte frei bereisbare Spielwelt. Aber macht der Flug durch die unendlichen Weiten auch Spaß?

TEST: ABZU

Matt Navas intensiver Erlebnis-Trip an der Seite von Walen, Haien, Riesen-Tintenfischen und inmitten von versunkenen Städten ist leider kurz geraten – aber wir verraten, warum er sich trotzdem lohnt.



Ältere Meldungen im chronologisch sortierten NEWS-ARCHIV

Tests, Kolumen und Features im alphabetisch sortierten ARTIKEL-ARCHIV