EA stoppt Entwicklung von Open-World-Game im "Star Wars"-Universum


mehr lesen

Gib mir einen Lichtschwert-Beat: Das "Beat Saber"-Phänomen


mehr lesen

Digitaler Stellvertreterkrieg: Im Piratenspiel "Atlas" gehen US-Gamer und Chinesen aufeinander los


mehr lesen

Unbesiegbar werden in "Fallout 76": Spieler entdecken geheime Entwickler-Schatzkammer

Das nukleare Ödland aus Bethesdas "Fallout 76" birgt viele Gefahren. Jetzt haben findige Spieler einen Weg aufgetan, um die Bedrohungen zu entschärfen: Man rüstet sich, indem man die im Spiel versteckte Entwickler-Waffenkammer plündert.
Das nukleare Ödland aus Bethesdas "Fallout 76" birgt viele Gefahren. Jetzt haben findige Spieler einen Weg aufgetan, um die Bedrohungen zu entschärfen: Man rüstet sich, indem man die im Spiel versteckte Entwickler-Waffenkammer plündert.

mehr lesen

"1-Shot": Diese Resi2-Demo vernichtet sich von selbst!


mehr lesen

Poki schreibt Vorwort für elektrospieler-Pixelbuch


mehr lesen

Zurück in die 2. Dimension: New Super Mario Bros. U Deluxe


mehr lesen

Großer Knall an der "Destiny-Front": Entwickler Bungie und Activision trennen sich


mehr lesen

PS3 überholt: mehr als 91 Millionen PS4-Konsolen verkauft


mehr lesen

Es wird immer verrückter: Slightly Mad präsentiert Gehäuse-Designs für "Mad Box"

Schräg stehende Entertainment-Würfel, abenteuerliche Case-Mod-Varianten und schnittige Set-Top-Boxen: So stellt sich Entwickler Slighty Mad eine mögliche "Mad Box"-Konsole vor.
Schräg stehende Entertainment-Würfel, abenteuerliche Case-Mod-Varianten und schnittige Set-Top-Boxen: So stellt sich Entwickler Slighty Mad eine mögliche "Mad Box"-Konsole vor.

mehr lesen

Markt für VR-Headsets 2018 dezent gewachsen

Durfte sich 2018 von allen Premium-Headsets für den PC über die meisten Verkäufe freuen: die Oculus Rift.
Durfte sich 2018 von allen Premium-Headsets für den PC über die meisten Verkäufe freuen: die Oculus Rift.

mehr lesen

Die beliebtesten Steam-Spiele 2018 waren Indie-Games


mehr lesen

Jack Black im Flipper-Museum

Freut sich in der "Pinball Hall of Fame" über klassische und aktuelle Flipper-Geräte: Hollywood-Star Jack Black im ersten Video seines Spiele-Kanals Jablinski Games.
Freut sich in der "Pinball Hall of Fame" über klassische und aktuelle Flipper-Geräte: Hollywood-Star Jack Black im ersten Video seines Spiele-Kanals Jablinski Games.

mehr lesen

Mehr als nur ein bisschen verrückt: "Project CARS"-Macher Slightly Mad plant Konsolen-Projekt "Mad Box"


mehr lesen

Die Strategie-Ente: Mutant Year Zero – Road to Eden


mehr lesen

Du darfst nicht cheaten: Bethesda verdonnert "Fallout 76"-Schummler zu Strafarbeiten


mehr lesen

Auf diese Spiele-Hits freuen wir uns 2019, Teil 2

mehr lesen

Auf diese Spiele-Hits freuen wir uns 2019

 

Verführerisch verrückte Boss-Zwillinge im nächsten "Far Cry", Zombie-Bekämpferin Claire Redfield in "Resident Evil 2", Mecha-Pilotinnen in "Anthem" sowie "Left Alive", verstrahlte Mutantinnen in "Rage 2" und natürlich die zur Endzeit-Amazone herangereifte Ellie aus "The Last of Us 2": 2019 wird offenkundig das Spiele-Jahr der starken Frauen. Ob Action, Adventure oder Monster-Jagd: Das schöne Geschlecht zeigt Geist, Feinsinn, Zielsicherheit – und Muckis!

 

mehr lesen

Verwandlungskünstler: Monster Boy and the Cursed Kingdom


mehr lesen

School of Gaming: Jack Black & Sohn als Gaming-Youtuber


mehr lesen

Abtauchen in virtuelle Sphären: die besten VR-Games in 2018


mehr lesen

Von "GRIS" bis "Monster Boy": Diese Indie-Games lassen das Spielejahr spektakulär ausklingen

Ob laut und Action-geladen oder leise und kunstvoll-besinnlich: Independent-Games gab es dieses Jahr brereits für jeden Geschmack, aber die größten Highlights haben sich auch die kleinen Games-Studios für die (Vor-)Weihnachtszeit aufgehoben. Nomada und Devolver Digital haben mit ihrem Trickfilm-reifen Jump'n'Run "GRIS" einen Hit mit Kult-Potenzial gelandet, inzwischen hat das französische Studio Game Atelier mit "Monster Boy and the Cursed Kingdom" einen geistigen Nachfolger zur "Wonder Boy"-Reihe geliefert. Ebenfalls beachtlich: Capybara konnte nach fünf langen Jahren endlich die Arbeiten an seinem Dungeon-Abenteuer "Below" beenden. Ob es den Erwartungen entspricht, wird weiter unten verraten.

Dass Indie-Games inzwischen weit mehr sind als schlichte Pausenfüller, konnte man auch auf den diesjährigen Game-Awards beobachten. Die meisten der vorderen Plätze wurden 2018 von Independent-Titeln belegt, selbst in der begehrten Grafik-Kategorie hat ein Kleinst-Entwickler gewonnen: "Papers, Please"-Macher Lucas Pope hat mit "Return of the Obra Dinn" Millionen-Schwergewichte wie "Red Dead Redemption 2" oder "God of War" geschlagen. Auch auf der Bühne waren die Indie-Stars prominent vertreten, um für Games, verspielte Kunst und Themen wie die Gleichberechtigung von Spiele-Heldinnen oder Transgender-Entwicklern zu kämpfen. Allesamt Themen also, an denen sich große Studios und Hersteller nicht die Finger verbrennen wollen.

Kurzum: Indie-Games machen Meinung, machen Kultur und geben immer häufiger den Kreativ-Ton an. Aber vor allem machen sie jede Menge Laune. Und eignen sich diese Games perfekt dafür, um das Spiele-Jahr 2018 besinnlich bis spaßig ausklingen zu lassen!

 


mehr lesen

Activison bringt Retro-Flitzer aus "Crash Team Racing" auf Remaster-Kurs


mehr lesen

Bethesda entschuldigt sich mit Gratis-Spielen für "Fallout 76"-Debakel


mehr lesen

Microsoft schickt "Forza"-Fahrer aufs "Fortune Island"


mehr lesen

Doch kein "N64 Mini" geplant?


mehr lesen

Das Helden-Museum: Super Smash Bros. Ultimate


mehr lesen

Rückwärtsgewandtes Grauen für Retronauten: "Resident Evil 2" ist auferstanden


mehr lesen

"Uncharted"-Autorin Amy Henning wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet

Hat seine packende Geschichte Amy Hennig zu verdanken: "Uncharted"-Frontmann Nathan Drake. Für Teil 4 hat die bekannte Games-Autorin aber nicht mehr in die Tasten gehauen.
Hat seine packende Geschichte Amy Hennig zu verdanken: "Uncharted"-Frontmann Nathan Drake. Für Teil 4 hat die bekannte Games-Autorin aber nicht mehr in die Tasten gehauen.

mehr lesen

Designer des Original-"DOOM" setzt seinen Klassiker als Pixel-Spiel fort


mehr lesen

Geralt von Riva reist in die "Monster Hunter"-Spielwelt


mehr lesen

Affenstarke Evolution: Zeitreise á la Désilets in "Ancestors: The Humankind Odyssey"


mehr lesen

Zerstörerische Kolumne: Warum mich "Just Cause" inzwischen nervt


mehr lesen

Stürmischer Zerstörungstrip: Just Cause 4


mehr lesen

Und der Gewinner ist ...


mehr lesen

"God of War", "Red Dead Redemption 2" und ganz vie Indie-Kost: Das waren die "Game Awards 2018"


mehr lesen

Die Minis kommen: Nostalgie-Nepp oder kultiges Comeback? 


mehr lesen

Der große Dschungel-Diktator: "Tropico" kommt fürs iPad


mehr lesen

Hat "Larry"-Erfinder Al Lowe Geldsorgen?


mehr lesen

Wird Starbreeze von "Walking Dead" gekillt?


mehr lesen

Weniger denken, mehr draufhaufen: "Darksiders 3"


mehr lesen

Warum Sonys "PlayStation Classic" die Fans enttäuscht


mehr lesen

Wie SEGA vor 20 Jahren beinahe PlayStation besiegt hätte


mehr lesen

Die Vernichtungsmaschine: "Battlefield 5"


mehr lesen